Training in Bernkastel
...im heimischen Gewässer
Training in Zell
Tauchturm Luxenburg
Sauertalsperre Luxenburg
...im heimischen Gewässer

 

Hallo Taucher,

am ersten Augustwochenende vom 3.-5.8.2018 findet unser 2. Tauchlager in Luxenburg statt

(Camping Liefrange, 14A Haaptstrooss, L-9665 Léifreg)

Bei hoffentlich guten Wetter wollen wir gemeinsam den ein oder anderen Tauchgang machen.

Alle Vereinsmitglieder sind herzlich willkommen. Da wir unseren Kompressor mitnehmen kann vor Ort gefüllt werden.

Um besser planen zu können meldet Euch bitte bei Markus an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Liebe Tauch-Freunde,
 
seit über einem Jahr haben wir 2 Apnoe-TL* in unserem Team. Gemeinsam mit Ihnen bieten wir den Kurs zum AIDA* an. Was euch hierbei ungefähr erwartet seht ihr anbei.
 
Start: Dienstag, 10.07.2018,  Zeit: 19:30 – 21:00 Uhr
Es werden ca. 3-4 Dienstage benötigt. Ein Teil des Brevets wird im Monte-Mare Rheinbach absolviert. Angedacht ist hier Do. 19.07.18, abends. Dies stimmen wir aber mit den Teilnehmern im Training auf direktem Weg ab.
 
Es wird eine Theorie-Einheit geben, diese versuchen wir individuell auf Wetter abzustimmen und dann statt Freiwasser Theorie von 19:30 – 21:30 Uhr zu machen. Termin wird ebenfalls in der sich bildenden Gruppe abgestimmt.
 
Preis: 60,00 € p.P.
(inkl. Brevetierungs-Gebühr, inkl. Eintritt für das monte mare Rheinbach)
 
Während des Kurszeitraums wird kein reguläres Training angeboten, es besteht aber die Möglichkeit das Becken für Freies-Training zu nutzen.
 
Wir freuen uns wenn viele von euch mit dabei sind, wenn wir in die Welt des Apnoe-Tauchens eintauchen.
 
Bitte meldet euch bei Julia Wacker (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) für diesen Kurs an.
 
 
Euer Vorstands-Team,
Sporttauchclub Oktopus e.V.

Datenschutzinformation

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf dieser Webseite. Datenschutz und Datensicherheit für unsere Mitglieder, Kunden und Nutzer haben bei uns eine hohe Priorität. Wir beachten die datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der EU Datenschutz-Grundverordnung ("DSGVO"), des Bundesdatenschutzgesetzes ("BDSG") und des Telemediengesetzes („TMG“).

In dieser Datenschutzinformation erläutern wir Ihnen, welche Informationen (einschließlich personenbezogener Daten) während Ihres Besuchs und Ihrer Nutzung unseres Internetangebots („Webseite“) von uns verarbeitet werden.

I.              Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Datenschutzrechtlich Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten und Diensteanbieter im Sinne des TMG ist der „Vorstand des Sporttauchclub Oktopus e.V.. Soweit in dieser Datenschutzinformation von "wir" oder "uns" die Rede ist, bezieht sich dies jeweils auf dem vorgenannten Verein.

Sie erreichen uns über die in den Kontakten beschrieben Email oder Telefonnummern.

II.           Welche Grundsätze beachten wir?

Unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn uns eine gesetzliche Vorschrift dies erlaubt oder wenn Sie Ihre Einwilligung erklärt haben. Dies gilt auch bei der Verarbeitung personenbezogener Daten zu Werbe- und Marketingzwecken.

Auf dieser Webseite können wir auch Informationen erfassen, die uns für sich genommen keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person erlauben. In bestimmten Fällen – insbesondere bei Kombination mit anderen Daten – können diese Informationen gleichwohl als „personenbezogene Daten“ im datenschutzrechtlichen Sinne gelten. Ferner können wir auf dieser Website auch solche Informationen erfassen, aufgrund derer wir Sie weder unmittelbar noch mittelbar identifizieren können; dies ist z.B. bei zusammengefassten Informationen über alle Nutzer dieser Website der Fall.

III.        Welche Daten verarbeiten wir?

Sie können auf unsere Webseite zugreifen, ohne direkt personenbezogene Daten (wie etwa Ihren Namen, Ihre Postanschrift oder Ihre E-Mail-Adresse) anzugeben. Auch in diesem Fall müssen wir bestimmte Informationen erheben und speichern, um Ihnen den Zugriff auf unsere Website zu ermöglichen. Darüber hinaus setzen wir auf dieser Website bestimmte Analyseverfahren ein und haben Funktionalitäten („Sozial Plugins“) von Facebook integriert.

1.             Logfiles: Wenn Sie diese Webseite besuchen, speichert unser Webserver automatisch den Domain-Namen bzw. die IP-Adresse des anfragenden Rechners (in der Regel Ihres Internet-Zugangsanbieters) einschließlich des Datums, der Uhrzeit und der Dauer Ihres Besuches, die Unterseiten/URLs, die Sie besuchen sowie Informationen über die/den von Ihnen zur Ansicht unserer Seiten eingesetzte/-n Anwendungen und Endgeräte.

2.             Cookies: Um unser Angebot so nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir – wie viele namhafte Unternehmen – sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die in dem von Ihnen verwendeten Internetbrowser gespeichert werden. Diese Dateien helfen uns dabei, bestimmte Präferenzen unserer Besucher beim Surfen zu erkennen und unsere Seite entsprechend zu gestalten. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wir setzen aber auch permanente Cookies ein. Diese dienen dazu, die Benutzerführung zu verbessern. Unsere Cookies erheben keine personenbezogenen Daten und sind nicht dazu geeignet, Sie auf Webseiten Dritter zu identifizieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. Auf diese Weise wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Sie können auch über Ihre Browsereinstellungen die Annahme von Cookies prinzipiell verweigern. Allerdings kann dies unter Umständen dazu führen, dass sie nicht sämtliche Funktionen der Webseite nutzen können.

3.             Webseitenanalyse über Google Analytics: Wir setzen auf unserer Webseite zudem Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) ein, um unsere Website kontinuierlich zu verbessern. Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, und die Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch Sie werden in der Regel an einen Server von Google in Europa (bzw. in einem Mitgliedstaat des Abkommens des Europäischen Wirtschaftsraums) zur Anonymisierung der IP-Adresse gesendet, so dass eine Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen ist. Erst nach der Anonymisierung der IP-Adresse wird die gekürzte IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gespeichert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Auf dieser Webseite wird Google Analytics mit einer Erweiterung zur anonymisierten Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) eingesetzt. In unserem Auftrag wird Google die gesammelten Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google Analytics finden Sie hier [http://www.google.com/analytics/terms/de.html] und hier [http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html].

4.             Facebook Social Plugin

Wir haben auf unserer Webseite eine Schaltfläche des sozialen Netzwerks Facebook (1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA – www.facebook.com) integriert. Die Facebook-Buttons erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“).

Um eine automatische Übermittlung von Informationen an Facebook bereits beim Aufruf unserer Webseite zu verhindern, haben wir die sogenannte „Zwei-Klick-Lösung“ umgesetzt: Neben der Schaltfläche von Facebook findet sich eine weitere Fläche, die aussieht wie ein Schalter. Erst wenn Sie diesen Schalter betätigen und danach nochmals auf die Schaltfläche von Facebook klicken, werden Informationen (wie etwa die Adresse unserer Webseite und Ihre Nutzerkennung) an Facebook übermittelt.

Auch in diesem Fall haben wir als Betreiber dieser Webseite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook. Wir erfahren nicht, wann Sie welchen Button angeklickt haben. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Facebook finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook [http://de-de.facebook.com/policy.php#].

5.             Newsletter-Registrierung

Wenn Sie den von uns angebotenen Newsletter erhalten möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse. Um prüfen zu können, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist, versenden wir nach dem ersten Registrierungsschritt eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse. Erst nach Bestätigung der Newsletter-Registrierung nehmen wir die angegebene E-Mail-Adresse in unseren Verteiler auf. Über die E-Mail-Adresse und die Angaben zur Bestätigung der Registrierung hinaus erheben wir keine weiteren Daten. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

6.             Registrierung- / Kunden- / Mitgliedskonto

Bei der Anmeldung als registrierter Nutzer – insbesondere bei Anlage eines Kontos - erheben wir personenbezogene Daten, die sich aus dem Registrierungsformular auf unserer Webseite ergeben. Wir können die erneute Eingabe von bereits bei der Registrierung erhobenen Daten (insbesondere zu Ihrer Identifizierung) verlangen und weitere personenbezogene Daten erheben, wenn Sie bestimmte Inhalte auf unserer Website nutzen oder eine Bestellung aufgeben möchten.

IV.        Für welche Zwecke und auf welchen Rechtsgrundlagen verarbeiten wir Ihre Daten?

1.             Die Verarbeitung der in den Logfiles ggf. enthaltenen personenbezogenen Daten erfolgt, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen; dies erfolgt auf Grundlage von § 15 Abs. 1 TMG.

2.             Die Verarbeitung der über Cookies (einschließlich der Webanalysedienste etracker und Google Analytics) erhobenen Daten und der pseudonymen Nutzungsprofile erfolgt für Zwecke der Werbung, Marktforschung und der bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseite auf Grundlage von § 15 Abs. 3 TMG.

3.             Die Verarbeitung der Newsletter-Daten erfolgt für Zwecke der Registrierung für den Newsletter und dessen Versand im Rahmen Ihrer Einwilligung auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 c) DSGVO. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre uns gegenüber erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können, z.B. durch Klick auf den entsprechenden Link in jedem unserer Newsletter oder durch eine Mitteilung per Post, Fax oder E-Mail über einen der auf der ersten Seite dieser Datenschutzinformation genannten Kontaktwege

4.             Soweit Sie eine Bestellung oder Kursbuchung über unsere Webseite aufgeben oder sich auf unserer Webseite als Nutzer bzw. für ein Kundenkonto registrieren, verarbeiten wir die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten zur Durchführung der mit Ihnen abgeschlossenen Verträge auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 b) DSGVO und § 26 Abs. 1 BDSG.

5.             Wir können die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Webseite auch zur Erfüllung von rechtlichen Verpflichtungen verarbeiten, denen wir unterliegen; dies erfolgt auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 c) DSGVO.

6.             Soweit erforderlich verarbeiten wir Ihre Daten über vorgenannten Zwecke hinaus auch zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder der Interessen von Dritten; dies erfolgt auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 f) DSGVO. Zu unseren berechtigten Interessen gehören

a)             die Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und die Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten;

b)             die Verhinderung und Aufklärung von Straftaten;

c)             die Steuerung und Weiterentwicklung unserer Geschäftstätigkeit einschließlich der Risikosteuerung sowie

V.           Bin ich verpflichtet, Daten bereitzustellen?

Die für die Registrierung für unseren Newsletter, die Durchführung von Online-Bestellungen, Buchung von Kursen oder die Registrierung als Nutzer bzw. das Anlegen eines Kundenkontos erforderlichen Angaben sind im entsprechenden Bereich der Webseite (z.B. einem Online-Formular) als Pflichtangaben gekennzeichnet; ohne die Bereitstellung von Pflichtangaben können wir Ihnen die Nutzung der jeweiligen Funktionalität nicht ermöglichen.

Wenn wir darüber hinaus personenbezogene Daten bei Ihnen erheben, teilen wir Ihnen bei der Erhebung mit, ob die Bereitstellung dieser Informationen gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Abschluss eines Vertrages erforderlich ist. Dabei kennzeichnen wir in der Regel diejenigen Informationen, deren Bereitstellung freiwillig erfolgt und nicht auf einer der vorgenannten Verpflichtungen beruht oder nicht zum Abschluss eines Vertrages erforderlich ist.

VI.        Wer erhält meine Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden grundsätzlich innerhalb unseres Vereins verarbeitet. Abhängig von der Art der personenbezogenen Daten haben nur bestimmte Personen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten. Hierzu gehören insbesondere die mit der Bereitstellung unserer digitalen Angebote (z.B. Webseiten) befassten Fachleute. Durch ein Rollen- und Berechtigungskonzept ist der Zugriff innerhalb unseres Vereins auf diejenigen Funktionen und denjenigen Umfang beschränkt, der für den jeweiligen Zweck der Verarbeitung erforderlich ist.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten im rechtlich zulässigen Umfang auch an Dritte außerhalb unseres Vereines übermitteln. Zu diesen externen Empfängern können insbesondere zählen

­          verbundene Vereine oder übergeordnete Verbände der Sporttauclub-Oktopus, an die wir personenbezogene Daten für "für interne Verwaltungszwecke" übermitteln;

­          die von uns eingeschalteten Dienstleister, die für uns auf gesonderter vertraglicher Grundlage Leistungen erbringen, die auch die Verarbeitung personenbezogener Daten umfassen können, sowie die mit unserer Zustimmung eingeschalteten Subunternehmer unserer Dienstleister;

­          nichtöffentliche und öffentliche Stellen, soweit wir aufgrund von rechtlichen Verpflichtungen zur Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet sind,

­          durch die Mitgliedschaft verbunden Verbände wie VDST Verband Deutscher Sporttaucher, LVST Landesverband der Sporttauchen und LSB Landes Sportbund Rheinland.

VII.     Wird eine automatisierte Entscheidungsfindung eingesetzt?

Im Zusammenhang mit dem Betrieb und unser Nutzen wir grundsätzlich keine automatisierte Entscheidungsfindung (einschließlich Prüfling) im Sinne von Art. 22 DSGVO. Sofern wir derartige Verfahren in Einzelfällen einsetzen, werden wir Sie hierüber im rechtlich vorgesehenen Umfang gesondert informieren.

VIII.  Werden Daten in Länder außerhalb der EU / des EWR übermittelt?

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt grundsätzlich innerhalb der EU bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums.

Lediglich im Zusammenhang mit der Einschaltung von Dienstleistern zur Erbringung von Webanalysediensten kann es zu einer Übermittlung von Informationen an Empfänger in sog. "Drittländern" kommen. "Drittländer" sind Länder außerhalb der Europäischen Union oder des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, in denen ohne weiteres nicht von einem Datenschutzniveau ausgegangen werden kann, dass dem in der Europäischen Union vergleichbar ist.

Sofern die übermittelten Informationen auch personenbezogene Daten umfassen, stellen wir vor einer solchen Übermittlung sicher, dass in dem jeweiligen Drittland oder bei dem Empfänger in dem Drittland das erforderliche angemessene Datenschutzniveau gewährleistet ist. Dies kann sich insbesondere aus einem sog. "Angemessenheitsbeschluss" der Europäischen Kommission ergeben, mit der ein angemessenes Datenschutzniveau für ein bestimmtes Drittland insgesamt festgestellt wird. Alternativ können wir die Datenübermittlung auch auf die mit einem Empfänger vereinbarten sog. "EU Standardvertragsklauseln" oder – im Falle von Empfängern in den USA – auf die Einhaltung der Prinzipien des sog. "EU-US Privacy Shield" stützen. Weitere Informationen zu den geeigneten und angemessenen Garantien zur Einhaltung eines angemessenen Datenschutzniveaus stellen wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung; die Kontaktdaten finden Sie am Anfang dieser Datenschutzinformation. Informationen zu den Teilnehmern des EU-US Privacy Shield finden Sie zudem hier www.privacyshield.gov/list.

IX.        Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich, solange wir an dieser Speicherung ein berechtigtes Interesse haben und Ihre Interessen an der Nichtfortführung der Speicherung nicht überwiegen.

Auch ohne ein berechtigtes Interesse können wir die Daten weiterhin speichern, wenn wir hierzu gesetzlich (etwa zur Erfüllung von Aufbewahrungspflichten) verpflichtet sind. Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten auch ohne Ihr Zutun, sobald deren Kenntnis zur Erfüllung des Zweckes der Verarbeitung nicht mehr notwendig ist oder die Speicherung sonst rechtlich unzulässig ist.

In der Regel werden

-      die Logdatei innerhalb von sieben Tagen gelöscht, sofern eine weitere Speicherung nicht für gesetzlich vorgesehene Zwecke wie etwa die Aufdeckung von Missbrauch und die Erkennung und Beseitigung technischer Störungen erforderlich ist;

-      die im Zusammenhang mit einer Bestellung verarbeiteten Daten spätestens nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht; und

-      die im Zusammenhang mit einer Registrierung als Nutzer oder einem Kundenkonto verarbeiteten Daten nach Beendigung der Registrierung oder mit dem Löschen des Kundenkontos gelöscht.

Diejenigen personenbezogenen Daten, die wir zur Erfüllung von Aufbewahrungspflichten speichern müssen, werden bis zum Ende der jeweiligen Aufbewahrungspflicht gespeichert. Soweit wir personenbezogene Daten ausschließlich zur Erfüllung von Aufbewahrungspflichten speichern, werden diese in der Regel gesperrt, so dass nur dann darauf zugegriffen werden kann, wenn die im Hinblick auf den Zweck der Aufbewahrungspflicht erforderlich ist.

X.           Welche Rechte habe ich?

Sie haben als betroffene Person das Recht

­          auf Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, Art. 15 DSGVO;

­          auf Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger Daten, Art. 16 DSGVO;

­          auf Löschung personenbezogener Daten, Art. 17 DSGVO;

­          auf Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DSGVO;

­          auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DSGVO, und

­          auf Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, Art. 21 DSGVO.

Zur Ausübung dieser Rechte können Sie sich jederzeit – z.B. über einen der am Anfang dieser Datenschutzinformation angegebenen Kontaktwege – an uns wenden.

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie auch an unseren Vorstand wenden.

Sie sind zudem berechtigt, eine Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz einzulegen, Art. 77 DSGVO.

Ihr Vorstand des Sporttauchclub-Oktopus e.V.

ACHTUNG! Aufgrund einer Baustelle ist das Schwimmbad nur begrenzt mit Fahrzeugen bzw. Bussen erreichbar. Außerdem sind ein Grossteil der Parkplätze am Schwimmbad nicht nutzbar! Bitte wenn möglich den Busparkplatz oberhalb des Schwimmbades nutzen!

Hallo Taucher,
wir laden euch recht herzlich zu unserem 40. Fackelschwimmen am Samstag, dem 2. Dezember 2017 nach Bernkastel-Kues ein.


Zum Ablauf an diesem Tag:
15:30 Uhr Treffen am Sportzentrum in Bernkastel-Kues, hier können wir uns in der Turnhalle umziehen.
16:30 Uhr Bustransfer zum Einstieg am Campingplatz, dort erhalten wir unsere Fackeln.
ca. 17:30 Uhr Einstieg in die Fluten (nach Freigabe durch Wasserschutz)
ca. 17:45 Uhr Steg Café Rosi, Glühweinfassen
ca. 18:15 Uhr Ankunft Alter Moselbahnhof Bernkastel, fleißige Helfer unseres Vereines versorgen uns mit Glühwein/Kinderpunch, Würstchen und Brötchen.

Für die Taucher keine Startgebühr und kostenloser Verzehr! Wir freuen uns aber über eine Spende in unserer Taucherkuh;-)

Nach einer gemeinsamen Runde über den herrlichen Weihnachtmarkt von Bernkastel-Kues werden wir wieder mit dem Bus zum Sportzentrum gefahren.
19:30 Uhr (pünktlich!!!) Bustransfer ab Alter Moselbahnhof zur Turnhalle zum Duschen und Feinmachen.
Ab 20:15 Uhr Essen fassen im Alten Moselbahnhof.

Anmeldung wegen Tischreservierung erforderlich!!! (auch unsere Vereinsmitglieder) bis 20. November 2017

Klaus Keukert Ute Skjellet-Wacker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 06534-1212 Tel. 06534-8328


Zum Vormerken: Fackelschwimmen immer am ersten Samstag im Dezember.

Hinweis:
Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass das Fackelschwimmen durchaus Gefahren mit sich bringen kann (starke Strömung, Kälte…). Aus versicherungstechnischen Gründen bitten wir euch uns einen Taucher zu benennen, der die Aufsicht über eure Gruppe während des Fackelschwimmens in der Mosel übernimmt. Sollte ein Taucher alleine am Fackelschwimmen teilnehmen, dann bitten wir ihn uns zu informieren, so dass wir ihm einen erfahrenen Taucher zur Begleitung stellen können. Es dürfen keine Nichtschwimmer teilnehmen. Teilnahme erst ab 15 Jahre. Es empfiehlt sich ein Neoprenanzug und Eisweste, Füßlinge und Handschuhe min. 5mm und dicker. Wir weisen auch darauf hin, dass Taucher, die unter Alkoholeinfluss stehen oder durch ihr Handeln sich oder andere gefährden, von der Veranstaltung ausgeschlossen werden. Mit dem Ende des Essens endet die Veranstaltung.

 Auch in diesem Jahr planen wir wieder eine Wochenend-Tour zum "Schwäbischen Meer".

Aufgrund der Tiefe des Sees und den Temperaturen sollten hier allerdings nur erfahrenen Taucher (am besten mit Trocki) teilnehmen.

Es stehen max. 8 Schlafplätze zur Verfügung. Wir nehmen den Vereinanhänger fürs Equipment mit und füllen unsere Flaschen an der Füllstation in Überlingen.

Wer mitfahren möchte meldet sich bitte bei Markus an kontakt(at)sporttauchclub-oktopus.de

Nach der neuesten Info der Verbandsgemeinde startet der Schwimmbadbetrieb nach Abschluss der Reparaturarbeiten ab Montag, 18.09.2017.

Damit ist unsere erstes Training am 24.09.2017

17:00 - 18:00 Uhr Kinder/-Jugendliche
17:30 - 19:00 Uhr steht eine Bahn für Schwimmer zur Verfügung
18:00 - 19:00 Uhr Erwachsene

Das Wintertraining in Zell läuft 12.09.2017 wie gewohnt jeden Dienstag ab 19.30 Uhr.

Am ersten Septemberwochenende waren 7 unserer Jugendlichen gemeinsam mit 5 Betreuern am Jägerweiher in Altrip zum Tauchlager.

Zunächst galt es die Zelte aufzubauen...Wer ist schneller: Mädchen oder Jungs? Ich denke es ist eindeutig zu erkennen, die Mädels hatten die Nase hierbei vorn.

Das große Vereinszelt, in dem die Verpflegung stattfand, wurde bereits Mittags von den beiden Betreuern Michael und Jan aufgebaut.
Getreu dem Motto "Viele Hände schnelle Ende", waren alle Kids beim Vorbereiten des Essens mit von der Partie.

Samstags Morgens dann endlich (Zwischen den Gewittern - außer hier hatte der Wettergott es ganz gut mit uns gemeint) ab zum nur 30 m entfernten Jägerweiher. Wobei Weiher nicht ganz passend ist für einen Bagersee.
Auch zum Abschluss am Sonntag wurde nochmals abgetaucht. Vor allem der große Hecht hatte es den Tauchern an diesem morgen angetan. Aber auch die zahlreichen Fischschwärme im See erfreuten sich großer Beliebtheit.

Insgesamt ein gelungenes Wochenende, was es in dieser Form bestimmt wieder in unserem Verein geben wird.

Das Sommertraining in Bernkastel endet Dienstag dem 29.08.2017.

Aufgrund einiger Wartungsarbeiten im Hallenbad haben wir im Moment leider noch keinen Starttermin für das Wintertraining bekommen. Sobald wir hier Infos von der Stadt haben bekommt ihr Bescheid.

Das Training in Zell läuft zu den gewohnten Zeiten weiter. Bei Änderungen informieren wir Euch schnellstmöglich.
 

Hallo Taucher,

in diesem Jahr wollen wir wieder einen Familienabend am Maar in Meerfeld machen.

Treffen ist ab 18 Uhr auf dem Parkplatz vor der Schranke.

Evtl. wollen wir nochmal das Syphon auf Verschmutzung kontrollieren.

Anschließemd soll dann noch in gemütlicher Runde gegrillt werden. Grill und Kohle sind vorhanden. Grillgut und Getränke bringt bitte jeder selbst mit.

Alle sind hierzu recht herzlich eingeladen.

 

Hier einige Impressionen vom Moseltauchen in Reil:


 
   

Bei sehr guter Sicht konnten wir einen schönen Strömungstauchgang machen.

Torulf hatte uns natürlich einige Aufgaben gestellt: Zuerst sollte die Boje auf der gegenüberliegenden Moselseite angetaucht und ein Seil an der Ankerkette befestigt werden. Dies war aufgrund der Strömung schwieriger als gedacht.

Anschließend sollte zu einem der Brückenpfeiler getaucht werden und zwei Golfbälle gesucht werden. Die wurden allerdings nicht gefunden;-(.

Beim anschließendem Grillen wurde noch ein wenig gefachsimpelt.

Alles in allem war es ein schöner gelungener Abend.

Danke nochmal an Fam. Schnabel und an Alex für die Fotos.

   

 

Hallo Taucher,

am Wochenende vom 05-07.5. 2017 findet unser Ausbildungslager in Luxenburg statt.

Bei hoffentlich guten Wetter wollen wir gemeinsam den ein oder anderen Tauchgang machen.

Alle Vereinsmitglieder sind herzlich willkommen.

 

 

 

Am 18.4.2017 haben wir von 20.30 bis 21.30 Uhr das Tauchbecken im "Coque" in Luxemburg reserviert.

Das Tauchbecken hat eine max. Tiefe von 15 Metern. Hier haben wir neben dem Gerätetauchen auch die Möglichkeit, Apnoeübungen durchzuführen.

Wir treffen uns ca. eine Stunde vorher im Eingangsbereich. Das Gerät kann vorher zusammengebaut werden, da wir das Becken nur für eine Stunde gebucht haben.

Um besser planen zu können meldet Euch bitte bei Markus an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Infos:

http://www.coque.lu/de/piscine

 

Du suchst ein etwas anderes Hobby? Dann werde Mitglied und tauche ein in eine faszinierende Unterwasserwelt. Ab 19. März 2017 (weitere Termine 26.3., 02.04. und 09.04.) startet wieder eine Tauch-Ausbildung zum Jugend-/Grundtauchschein und CMAS *.

Los geht es nachmittags mit dem theroretischen Teil. Anschließend geht dann ins Hallenbad nach BKS, wo das erlernte in die Praxis umgesetzt wird.

Vom 05.-07. Mai 2017 geht es dann für die Freiwassertauchgänge zur Sauertalsperre nach Luxemburg. Hier können dann die für CMAS * benötigten Freiwassertauchgänge absolviert werden.

Weitere Infos bei unserer Ausbildungsleiterin Julia Wacker unter eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir freuen uns auf Euch.

Nach einem kurzen Winterschlaf geht es wieder weiter...
Heute am 8.1. startet das Training in Bernkastel:
17:00 - 18:00 Uhr Kinder/-Jugendliche
17:30 - 19:00 Uhr steht eine Bahn für Schwimmer zur Verfügung
18:00 - 19:00 Uhr Erwachsene
Und es geht auch gleich mit einer Neuerung los.
Neues Jahr - Neues Trainings-Konzept!
Bei den Erwachsenen wird nun ein geführtes Training mit wechselnden Schwerpunkten angeboten. Wir starten mit Kondition/Ausdauer. Des Weiteren steht in 3-Wochen-Rotation Apnoe und Geschicklichkeit/Gerätetraining auf dem Plan. Lasst euch überraschen!
In diesem Sinne wünschen wir für 2017 Allzeit Gut Luft!

 

P.S. Das Training in Zell läuft jeden Dienstag wie gewohnt weiter.

Auch in diesem Jahr waren wieder 5 Taucher an einem Wochenende am "Schwäbischen Meer".

An den ersten beiden Tagen war das Wetter nicht sehr berauschend, was aber die gute Stimmung nicht trüben konnte.

Wir konnten bei guter Sicht einige schöne Tauchgänge absolvieren.

Die Bauarbeiten für die Landesgartenschau 2020 sind am Ufer schon in vollem Gange. Noch konnten wir den Tauchplatz am ehemaligen Campiungplatz/Baumarkt nutzen. Ob dies in den nächsten Jahren noch möglich ist wird sich allerdings zeigen.

Aber auch die anderen Tauchplätze (Tennisplatz, Jahnstraße, Parkhaus "Post") waren wieder sehr reizvoll.

Am Hafen der Jahnstraße wurde vor kurzem für einen Versuch eine Betonkugel auf ca. 100m Tiefe versenkt, die als Energiespeicher getestet werden soll. Hier waren einige Leitungen, Seile und Kabel zu sehen.

http://forschung-energiespeicher.info/projektschau/gesamtliste/projekt-einzelansicht/95/Kugelpumpspeicher_unter_Wasser/

 

Und natürlich kam auch die Verpflegung nicht zu kurz;-)

Fleißig Fleißig! Unsere drei Herren Christoph, Wolfgang und Gerhard haben bei unserem Kompressor-Standplatz einen Sichtschutz errichtet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und wir sind froh über solch handwerklich begabten Mitglieder. ;) Danke Jungs! Die Baufaufsicht ist zufrieden.

                   

 

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;}

Vereinschronik Sporttauchclub Oktopus e.V.

21.08.1973        Gründung  Oktopus Wittlich., 5560 Wittlich

1973-1974         1. Vorsitzender Sep Schmitt

(Verschwand mit damaliger Freundin in den Norden, inkl. der Unterlagen für die Landesmeisterschaft. Listen und Übungen mussten über Nacht neu zusammengestellt werden. Bis heute nicht mehr gesehen.)

1974-1976         1. Vorsitzender Roger Winter

1975                 Teilnahme an der Landesmeisterschaft Sporttauchen

1976                 Geplante Events: Neujahrsfeier, Faschingsball, Moselschwimmen, Taucherball

Bis in die 80er Tauchen zur Hexennacht

14.12.1976        Satzungsänderung mit Umbenennung zu „Sporttauchclub Oktopus e.V.

1976                 Peter Neumann wird Übungsleiter (fachlicher Teil damals nur in Spanien möglich, Ausbildung, wie Moniteur/TL, da kein anderes System bestand).

                        Peter Neumann damals im Ehrenamt auch als Ausbilder auf LVST/VDST ebene tätig.

Nov. 1978        Eines der ersten Fackelschwimmen

1976-1984         1. Vorsitzender Elmar Bergweiler

1984-1998         1. Vorsitzender Peter Neumann (Ehrenmitglied, langjähriger Vorsitzender)

22.12.1978        Winterurlaub nach Israel ( 9 Teilnehmer)

Ende der 70er Mitglied Pia Huwer (Anfang 20) wird die erste Tauchlehrerin in Rheinland-Pfalz

1982                 Bemühungen mit der Gemeinde Gillenfeld um wieder im Pulvermaar tauchen zu dürfen. Bei der Bezirksregierung Trier wird ein Bescheid zu einer Reinigungsaktion erfolgreich durchgesetzt.

                        Heiner Siegler wird neuer Übungsleiter für den Tauchclub

Ostern 1984:    Erste Tauchexkursion nach Bagur an die Costa Brava

1987                 Teilnahme an der Landesmeisterschaft im Vereinswettbewerb

                         Erstmalige Bewerbung des Vereins an Schulen um Jugend zu gewinnen (Verantwortlicher Hans-Josef Esch)

                         Umstrukturierung der Tauchausbildung: Gezielter Kurs innerhalb von 6 Wochen, Praxis im Stausee Roth bei Dietz – Wird bis heute in der Art gehandhabt, allerdings mit Praxisgewässer Stausee Luxemburg.

Bis 1988           werden Tauchurlaube über den Verein geplant und Wahrgenommen, Verein hatte hierzu auch ein Schlauchboot mit Motor, wurde allerding aus hohen Wartungsgrünen ende der 80er verkauft.

1989                 Veranstaltung eines Sommerfestes, statt Weihnachtsfeier nach dem Fackelschwimmen

Mai 1991          Integration als Abteilung in den Polizei-Sport-Verein-Wengerohr

1998-1999         1. Vorsitzender Rüdiger Jacoby

1999-2001         1. Vorsitzender Klaus Keukert

2001-2003         1. Vorsitzender Walter Knopp (Ehrenmitglied, Standort Clubhaus)

2002/2003         Uwe Knop, Wolfgang Keil und Klaus Keukert erhalten TL*-Lizenz. Uwe und Wolfgang sind bis heute aktiv als Tauchlehrer für den Verein tätig.

2003-heute       1. Vorsitzender Uwe Knop

2003                 Ehrenmitgliedschaft Petra Keukert (Organisation Fackelschwimmen)

27.05.2003        Auslösung aus dem PSV und Neugründung „Sporttauchclub Oktopus e.V  , Vereinsregister: Bernkastel-Kues

2004                 Homepage für den Verein www.dive-oktopus.de, Webmaster Franz-Peter Daniel

2010                 Weihnachtsfeier mit Wettbewerb „Schlag den Vorstand“

2011                 1. Relaunch der Homepage, Webmaster Julia Wacker

                        Veröffentlichung einer Facebook-Seite

                         Start einer separaten Jugendgruppe mit der Möglichkeit der Abnahme Schnorchel-Schwimmen „Otter“ bis KTA***

2012                Wiederaufnahme einer ergänzenden Trainingseinheit im Olympiabad Luxemburg (1 x pro Halbjahr)

                        Julia Wacker schließt Trainer-C Ausbildung für den Verein erfolgreich ab.

2013                 Neue Web-Domain www.sporttauchclub-oktopus.de; Jedes Vorstandsmitglied pflegt seinen eigenen Bereich eigenständig; Webmaster: Uwe Knop und Markus Rieth

                        Ergänzung der Tauchausbildung um CMAS**-*** durch Unterstützung unseres Ehemaligen Mitglieds Uli Raden

Mai 2013          10 Jähriges Jubiläum seit Neugründung

August 2013     40 Jähriges Vereinsjubiläum

1978-heute       Vereinsfahrt an den Bodensee im November

15.03.2014        Große Vereinsfeier zum 40-jährigen Bestehen

Mai 2016           Erste Freigewässertauchgänge mit Kindern (unter 14 Jahren)

Oktober 2016    Jan Wacker schließt Trainer-C Ausbildung für den Verein erfolgreich ab.

 

 

 

Um einen kleinen Einblick in den Tauchsport zu bekommen führen wir auf Anfrage einen Schnuppertauchkurs durch.
Ein besonderes Erlebnis, egal ob ihr alleine oder gleich mit ein paar Freunden euch das ganze mal anschauen möchtet.

Um die höchstmögliche Sicherheit zu bieten, führen wir zunächst eine kurze ABC-Einführung durch (Übungen mit Schnorchel, Maske, Flossen) und euch wird alles wesentliche Erklärt.
Anschließend wird in 1-zu-1-Betreuung (ein Schnuppi und eine Begleitperson) mit dem Tauchgerät ein paar Runden gedreht.

Das ganze wird von unseren Tauchlehrern geleitet.

Interesse? ...einfach Kontakt mit uns aufnehmen...
kontakt (a) sporttauchclub-oktopus.de

Seite 1 von 2